Zwei Einsätze am Vormittag des 26.10.2022

FS

26.10.2022

Brand PKW – VU auf Landstraße

Heute Morgen gegen 7 Uhr alarmierte die integrierte Leitstelle Rosenheim zu einem PKW Brand auf die A8.

Es rückte das Einsatzleitfahrzeug, das Löschgruppenfahrzeug und der Mannschaftstransportwagen mit VSA aus.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde das Fahrzeug von zwei Atemschutzgeräteträger mit der Wärmbildkamera untersucht. Es konnte kein Überhitzung oder offenes Feuer festgestellt werden. Vermutlich handelte es sich um einen Motorschaden. Die Feuerwehr rückte nach ca. 30 Minuten wieder ab.

Gegen 10:30 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Bernau und Aschau. Ein PKW prallte gegen einen Baum, wobei sich zwei Personen verletzten.

Die Feuerwehr rückte mit dem Einsatzleitfahrzeug, dem Hilfeleistungslöschfahrzeug und dem Versorgungs-LKW aus.

Am Einsatzort übernahm die Feuerwehr die Absicherung der Unfallstelle, richtete einen Landeplatz für den Hubschrauber ein und unterstützte den Rettungsdienst und die Bergungsmaßnahmen des PKWs. Der Baum musste aus Sicherheitsgründen gefällt und abtransportiert werden.
Der Einsatz dauerte ca. 2 Stunden.