Wohnungsöffnung

FS

10.09.2021

Person stürzt in Wohnung

Der Rettungsdienst forderte heute Nachmittag um 15:19 Uhr die Feuerwehr Bernau an.

Eine Person ist in der eigenen Wohnung gestürzt und konnte die Türe nicht öffnen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr öffneten ein gekipptes Fenster und ermöglichten dem Rettungsdienst den Zugang zum Wohnhaus. Nach ca. 30 Minuten konnten der Kommandowagen, das Einsatzleitfahrzeug und das Hilfeleistungslöschfahrzeug wieder einrücken. Die Person wurde vom Rettungsdienst versorgt.