Motorradunfall auf der Autobahn

FS

29.08.2021

Zwei verletzte Personen

Um 12:23 Uhr alarmierte die Leitstelle Rosenheim die Feuerwehren aus Prien und Bernau zu einem Motorradunfall auf die Autobahn A8 Fahrtrichtung Salzburg, zwischen Bernau und Übersee.
Beim Eintreffen der Feuerwehren war bereits der Rettungshubschrauber mit einem Notarzt Vorort. Der zur Feuerwehr Bernau zugehörige Arzt und Sanitäter unterstützten die Versorgung der Verletzten. Die Feuerwehr aus Prien und Bernau sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.
Die Autobahn musste, zeitweise in beide Fahrtrichtungen, für die komplette Einsatzzeit gesperrt werden, da der Hubschrauber auf der Autobahn landete. Es bildete sich in beiden Richtungen ein erheblicher Stau.