LKW-Unfall

FS

19.10.2021

LKW fährt auf zweiten LKW auf

Heute Nacht den 19.10.2021, um kurz nach halb 1 Uhr morgens, wurden die Feuerwehren aus Hittenkirchen, Prien, Frasdorf und Bernau zu einem schweren LKW Unfall mit zwei beteiligten Lastzügen auf die Autobahn in Fahrtrichtung Salzburg, ca. 300 Meter nach der Auffahrt Frasdorf alarmiert.

Beim Eintreffen der Bernauer Feuerwehr, hatten die Hilfskräfte aus Frasdorf bereits mit der Rettung der verunglückten Person des auffahrenden LKWs begonnen. Trotz der stark deformierten Fahrerkabine konnte der Fahrer ohne größeren Aufwand aus dem havarierten LKW befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehr aus Prien übernahm die Absicherung der Unfallstelle und leitete den Verkehr von der komplett gesperrten Autobahn ab. Eine erhebliche Menge an auslaufenden Betriebsstoffen musste aufgefangen und die Fahrbahn gereinigt werden.

Das Eingreifen der Helfer aus Bernau war nicht erforderlich. Die Bergungsarbeiten der beiden LKWs dauern bis in die späten Vormittagsstunden an. Die Helfer aus Bernau rückten gegen 2 Uhr morgens wieder ein.