Bernau 41/1

Löschfahrzeug (LF20)

Das LF20 verfügt mit 3000 Liter Löschwasser an Bord über die größte Mitführbare Wassermenge unserer Feuerwehr. Haupteinsatzgebiet dieses Fahrzeuges ist daher die Brandbekämpfung. Technische Hilfeleistungen wie Verkehrsunfälle können aber auch bedient werden. Ebenso Einsätze im Katastrophenfall, wie Gefahrgutunfälle (ABC) sind mit diesem Fahrzeug abarbeitbar.

Fahrzeugkennzahlen

9

Mannschaftsstärke

3000 l

Löschwasser an Bord

05/2020

Anschaffungsjahr

Bilder