Gleichzeitige Verkehrsunfälle in beide Richtungen

Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich in beide Fahrtrichtungen auf der A8 am 9. August um 10:13 Uhr. Beide Auffahrunfälle mit mehreren Fahrzeugen verursachten eine Sperrung mehrerer Fahrspuren, die Feuerwehren Bernau, Prien und Übersee sicherte die Unfallstellen ab. Kräfte des Rettungsdienstes übernahmen die Patientenversorgung. Die leichtverletzten Insassen wurden ins Krankenhaus gebracht. Durch den dichten Urlaubsverkehr entstand ein kilometerlanger Stau. Der Einsatz konnte für drei Fahrzeuge mit 17 Kräften nach einer Stunde beendet werden.

1411470634LL small.jpeg

© 2020 Feuerwehr Bernau a. Ch. |  Alle Rechte vorbehalten!

  • Facebook Social Icon

Im Notfall: 112