Alarm Brandmeldeanlage

Am Dienstag den 18 Juni 2019 wurde die Feuerwehr Bernau durch die Integrierte Leitstelle zu einem Objekt im Ortsgebiet alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst.

Bereits bei der Anfahrt wurde eine Rauchentwicklung im Elektrotechnikraum des Gebäudes bestätigt.

Unter schweren Atemschutz wurde der entsprechende Kellerabschnitt erkundet. Dabei stellte sich raus, dass am Wechselrichter der Photovoltaikanlage ein Schmorbrand entstand. Mittels eines CO-Löschers konnte schlimmeres verhindert werden. Die Anlage wurde außer Betrieb genommen.

Die Einsatzkräfte rückten nach ca. 2 Stunden wieder ein.

1411470634LL small.jpeg

© 2019 Feuerwehr Bernau a. Ch. |  Alle Rechte vorbehalten!

  • Facebook Social Icon

Im Notfall: 112