Zimmerbrand in Priener Straße

Am 05.03. meldete um 23:30 Uhr ein aufmerksamer Bürger eine starke Rauchentwicklung aus einem Zimmer im Obergeschoss einer Baustelle.

 

Es rückten die Feuerwehr Bernau zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Prien, sowie das Rote Kreuz und die Polizei zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte kein Brand festgestellt werden, jedoch ein starker Brandgeruch. Durch Ermittlungsarbeiten der Polizei wurde festgestellt, dass Bauarbeiter alte Elektrokabel auf der Baustelle entzündet haben. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

 

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie des Roten Kreuzes rückten nach einer Stunde wieder ein.

1411470634LL small.jpeg

© 2019 Feuerwehr Bernau a. Ch. |  Alle Rechte vorbehalten!

  • Facebook Social Icon

Im Notfall: 112