Person unter Stockbett eingeklemmt

Mit dem Einsatzstichwort „Person unter Stockbett eingeklemmt“ rückte die Bernauer Feuerwehr am 14.02.2018 um 17 Uhr aus.

Vorort fanden die Einsatzkräfte eine Person vor, die zwischen einem umgestürzten Schrankbett und der Zimmerwand eingeklemmt war. Vier Männer konnten ohne weitere Hilfsmittel das schwere Schrankbett anheben, um die eingeklemmte Person schonend zu befreien.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war das Mobiliar nicht ausreichend an der Wand fixiert, sodass es beim Ausklappen umgestürzt ist und die Person eingeklemmt hat.

Die Person hatte Glück im Unglück und konnte mit leichten Verletzungen dem Rettungsdienst und dem Notarzt übergeben werden.

1411470634LL small.jpeg

© 2019 Feuerwehr Bernau a. Ch. |  Alle Rechte vorbehalten!

  • Facebook Social Icon

Im Notfall: 112