Verkehrsunfall mit mehreren beteiligen Fahrzeugen

Am 02. Januar 2019 um kurz vor 16 Uhr wurde die Feuerwehr zum zweiten Einsatz am Tag zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligen Fahrzeugen auf die Autobahn A8 Fahrtrichtung Salzburg am Bernauer Berg alarmiert.

Auf schneeglatter Fahrbahn ereignete sich ein Unfall, bei welchem mehrere Fahrzeuge beschädigt wurden. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Die Feuerwehr Bernau sowie die Feuerwehr Prien sicherten die Unfallstelle ab und unterstütze die Bergungsmaßnamen. Die Feuerwehr Bernau war mit 5 Fahrzeugen und 27 Kameraden Vorort. Nach 2 Stunden war die Unfallaufnahme durch die Polizei und die Bergung der Fahrzeuge durch Abschleppunternehmen abgeschlossen.

1411470634LL small.jpeg

© 2019 Feuerwehr Bernau a. Ch. |  Alle Rechte vorbehalten!

  • Facebook Social Icon

Im Notfall: 112